Ohrenkerzen 

Die Entspannungsmethode stammt von den Indianern aus Nordamerika. Ohrkerzen bündeln die heilsamen Kräfte von Wärme und ätherischen Ölen. Die abbrennende Kerze erzeugt sanfte Schallwellen, die das Trommelfell massieren. Somit erhalten alle Ohrstrukturen eine sanfte Massage. Da Ohr, Nase, Nebenhöhlen und Rachen miteinander verbunden sind, kommt es im Ohr und in den gesamten oberen Atemwegen zu einer Regulierung und einem Druckausgleich. Es werden bei der Ohrkerzenbehandlung immer beide Ohren behandelt, um die energetische Balance zu wahren.
Die Ohrkerzenbehandlung ist absolut schmerzfrei!

 

Ablauf:

 

Sie liegen entspannt angezogen in Seitenlage auf der Liege, Ihre Augen sind geschlossen. Haar und Stirn werden mit einem Tuch abgedeckt. So wird gewährleistet, dass kein Haar in die Kerzenflamme kommen kann. Nun wird die Ohrkerze vorsichtig in den äußeren Gehörgang eingedreht und angezündet. Sie empfinden eine sanfte Wärme und hören ein angenehmes Knistern oder Rauschen. Ich bleibe während der gesamten Behandlung, die pro Ohr ca. 10-12 Minuten dauert, bei Ihnen und halte die Ohrkerze. Sie können entspannen und genießen.

 

Wirkung:

 

Ein Gefühl angenehmer Wärme kommt auf und führt zu einem als „befreiend“ empfundenen Druckausgleich im Ohr-, Stirn- und Nasennebenhöhlenbereich.
Die Durchblutung wird gesteigert, die Immunabwehr aktiviert und die Lymphtätigkeit angeregt.

 

 

Dauer: ca. 25 min 

Preis:     35,00 EUR

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt und Infos unter:

Tel.: +43 681 10139285

 

Email: info@mariakoban.at

Hier finden Sie mich:

Gewerbepark 1
9220 Lind ob Velden

Barrierefrei und Parkplätze direkt vorm Eingang